Leadership 4.0 – Coachingausbildung

Der Projektleiter als Führungskraft und Coach

Mit Cornelia Wüst (Geschäftsführerin Tiba Coaching GmbH) und Christiane Matuschka (Matuschka Top Executive Consulting) führen Sie zwei kompetente und erfahrene Coaches durch sechs Module, welche auf den Kompetenzbildern des dvct (www.dvct.de) basieren. Impulsvorträge, Fallstudien, Arbeit in Peer-Groups in Kombination mit professioneller Analyse und Reflexion bieten reichhaltige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer Softskills.

Die Ausbildung findet über einen Zeitraum von neun Monaten in jeweils dreitägigen Modulen statt.

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer neben Checklisten und Literaturhinweisen ein Abschluss-Zertifikat, welches Umfang, Methodik und Inhalte der Ausbildung ausweist.

Das Seminar findet in wunderschöner Kulisse des Klosters Schloss Bonlanden (Faustin-Mennel-Straße 1, 88450 Berkheim) statt.

Die Module im Überblick

  1. Grundlagen: Haltung und Einstellung
  2. Emotionale Kompetenz: Persönlichkeit und Verhalten
  3. Kommunikations-Kompetenz: Bewegen statt Reden
  4. Konflikt-Coaching: Eskalationskompetenzen entwickeln
  5. Resilienz-Coaching: Stressoren erkennen, Grenzen setzen
  6. Visionsarbeit: Erfolgsplanung, Praxis-Transfer

Optional gibt es bei einer Nachfrage ab 6 Personen die Möglichkeit, das Gelernte zu vertiefen:

  • Praxistage
    Zur Übung von Interventions-Möglichkeiten, als Erweiterung Ihres Methodenkoffers.
  • Alumni-Tag
    Das Treffen im Herbst bringt ehemalige und aktuelle Teilnehmer zusammen. Es bietet die Möglichkeit, das Know-How im Miteinander zu vertiefen und Einblicke in die Praxis zu erlangen. Außerdem werden neue Tools, etwa zu den Themen Standort-Bestimmung, Entscheidungs-Coaching, und Karriere-Coaching vermittelt.
  • Vorbereitungstag zur dvct-Zertifizierung
    Damit Sie mit einem sicheren Gefühl antreten können.

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie Interesse oder Fragen bezüglich unserer Leistungen? Kontaktieren Sie uns.
Gerne können wir auch ein persönliches Gespräch vereinbaren.